Stadtleben

Galerie im Rathaus

Am Markt 1
16359 Biesenthal

Die Galerie ist zu den Öffnungs­zeiten der Tourist-Information zu besichtigen.

Mai bis Oktober
Di  10–12 · 13–18 Uhr
Do, Fr, Sa, So 10–16 Uhr

November bis April
Di  10–12 · 13–18 Uhr
Do, Fr, Sa 10–14 Uhr

Tourist-Information Biesenthal
0 33 37 - 49 07 18
www.barnim-tourismus.de

infopunkt kunst
03 33 96 - 8 72 88
www.infopunktkunst.de

Vernissage · Samstag 18. November 2023 · 15.00 Uhr

Begrüßung
Carsten Bruch, Bürgermeister
Einführung
Sabine Voerster, Kuratorin
Musik
Steven Tailor, Saxofon

Die Ausstellung Druckkunst II findet bereits in Vorausschau für den Tag der Druckkunst am 15.3.2024 statt. Mit dem Tag der Druckkunst feiern alle beteiligten Akteure die Aufnahme der traditionellen Drucktechniken in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der Deutschen UNESCO-Kommission.

Weitere Veranstaltungen

Sa 09.12.2023 · 14–16 Uhr · Galerierundgang
Fr 19.02.2024 · 15 Uhr · Galeriegespräch
Fr 16.02.2024 · 15 Uhr · Galeriegespräch
Sa 16.03.2024 · 15 Uhr · Finissage

Projekte im Rahmen der »Kulturellen Bildung« für Kita und Schule auf Anmeldung: Telefon 033396-87288

Gefördert von der Stadt Biesenthal und dem Landkreis Barnim

Die Galerie im Alten Rathaus Biesenthal wurde am 13. Mai 2006 mit der Ausstellung „Landschaften“ des Biesenthaler Künstlers Friedrich Schötschel eröffnet. Die wechselnden Ausstellungen werden vom Galeriebeirat geplant, kuratiert und organisiert.

Die Galerieräume befinden sich im Biesenthaler Rathaus, direkt am Berlin-Usedom-Fernradweg gelegen. 2002-2003 wurde das Rathaus, ein kultur­historisches Bauwerk aus dem Jahre 1760, restauriert. Dabei wurde das Fachwerk freigelegt und der Originalzustand wieder hergestellt. Auch wurden eine schwarze Küche und zwei Kamine entdeckt und nach historischen Vorbildern hergerichtet. Im EG befindet sich die Tourist-Information und die Galerieräume, die auch als Trauzimmer genutzt werden.

Galeriebeirat
Marianne Freyer, Isabel Garcia, Joke Georg, Ursula Kaufmann-Micka, Sabine Voerster